Manual de utilizare Brennenstuhl 1172390

Brennenstuhl 1172390
8.3 · 1
PDF manual
 · 16 pagini
Spaniolă
manualBrennenstuhl 1172390

Bedienungsanleitung

Bedienungshinweise für Halogenstrahler mit Bewegungsmelder Modell H 150P, H 500P
WARNUNG: Vor Installation, Leuchtmittelwechsel oder sonstigen Reparaturen muss die Sicherung bzw. der Strom ausgeschaltet werden. Bitte lesen Sie
die folgenden Instruktionen aufmerksam durch, bevor Sie das Gerät installieren.
Die Brennenstuhl Halogenstrahler sind von einem autorisierten Fachmann mit einer dreiadrigen Zuleitung gemäß VDE 0100 anzuschließen. Der
Schutzleiter (grün-gelb) muss an der zugeordneten Klemme angeschlossen werden. Diese Klemme ist mit
gekennzeichnet.
Wichtig: Dieses Produkt wurde entwickelt und hergestellt als Halogenstrahler mit Bewegungsmelder im Außenbereich, der automatisch, mittels Infrarot-
Bewegungsmelder (PIR), auf menschliche Anwesenheit reagiert. Es ist nicht für andere Anwendungen geeignet.
1. Hinweise zur Installation des Halogen-
strahlers und der Kabelanschlüsse
1. Strahler ohne Gestell nicht auf feuchten oder
leitenden Untergrund montieren.
2. Nicht an vibrierende Oberflächen befestigen.
3. Anbauposition: Der Halogenstrahler sollte
idealerweise mit dem dafür vorgesehenen Bü-
gel an der Wand befestigt werden
(Abb. 1). Abstand zur angestrahlten Fläche
mindestens 1 m.
4. Markieren Sie die Position der Bohrlöcher des
Befestigungsbügels an der Wand. Bohren und
dübeln Sie an den Markierungen und befestigen
Sie den Bügel mit geeigneten Schrauben
(Abb. 2).
5. Lösen sie die Schrauben des Anschlusskastens
und nehmen Sie die Klemmleiste und die
Gummidichtung heraus.
6. Stecken Sie die 3-adrige Netzanschlussleitung
durch die Kabelverschraubung und die Gummi-
dichtung in den Anschlusskasten. Versichern
sie sich, dass die Kabelverschraubung ausrei-
chend fest sitzt.
7. Schließen Sie die Adern wie in Abb. 3 angege-
ben an.
8. Platzieren Sie den Deckel wieder auf dem
Anschlusskasten und beachten sie dabei, dass
die Gummidichtung richtig sitzt.
9. Lösen Sie die Schrauben an der Vorderseite
der Schutzscheibe und öffnen Sie das Schar-
nier. Stecken Sie das Leuchtmittel (nicht mit
bloßen Fingern berühren!) in die Klemmhalte-
rung. Schließen Sie die Schutzscheibe. Achten
Sie darauf, dass die Dichtungen passend einge-
legt sind (Abb. 4).
10. Montieren Sie das Gerät an dem an der Mauer
befestigten Bügel. Justieren Sie den Halogen-
strahler in die gewünschte Position und befesti-
gen Sie ihn mit den zwei Muttern (Montage-
Hinweise beachten, Abb. 7).
Achtung: Zur Erhöhung der Lebensdauer der
Halogenlampe den Strahler nur waagrecht
verwenden bzw. montieren (+/- 15°).
2. Hinweise zum Einstellen des
Bewegungsmelders
1. Abb. 5 zeigt den Erfassungsbereich des Be-
wegungsmelders. Er kann wie in Abb. 6 be-
schrieben mit den Einstellknöpfen und durch
Neigen des Sensors (Abdeckschraube lösen)
verändert werden.
2. Die Lichtintensität und die Einschaltzeiten
(von 15 +/-5 s bis 3 +/-1 min) nach Erfassen
der Bewegung können mittels des LUX und
TIME-Reglers eingestellt werden (Abb. 6).
3. Die () Position zeigt, dass der Bewegungs-
melder während Tag und Nacht arbeitet. Die
Position zeigt, dass der Bewegungsmel-
der nur während der Nacht arbeitet. Die ge-
wünschte Lichtintensität kann frei gewählt
werden.
4. Bevor der Bewegungsmelder gedreht werden
kann, muss die Abdeckschraube gelöst wer-
den.
5. Einstellen des zu erfassenden Bereiches
durch Drehen des Bewegungsmelders und
des Halogenstrahlers.
6. Einstellen der Zeitdauer: Durch Drehen des
TIME Knopfes (Abb. 6) von - nach + verlän-
gert sich die Beleuchtungszeit.
7. Einstellen der Helligkeitskontrolle: Durch Dre-
hen des LUX Knopfes im Uhrzeigersinn er-
folgt die Einstellung von hell () zu dunkel
(siehe Punkt 3).
8. Einstellen der Empfindlichkeit: Durch Drehen
des SENS Knopfes von - nach + wird die
Empfindlichkeit erhöht.
9. Bewegungstest: Festlegen des überwachten
Gebietes mittels eines Bewegungstestes.
Wenn der PIR-Sensor ein gültiges Signal
(z.B. die Bewegung eines menschlichen Kör-
pers) innerhalb des Erfassungsradius emp-
fängt, wird der Halogenstrahler für die einge-
stellte Zeitperiode eingeschalten. Bitte stellen
Sie während des Bewegungstests die Hellig-
keitskontrolle auf »Tag« und die Zeitkontrolle
auf Minimum (-).
3. Wechseln der Halogen-Glühlampe
Strahler vom Netz trennen (freischalten).
Anschlußkastendeckel lösen, damit Luft in das
Strahlergehäuse eindringen kann. Halogen-
Glühlampe nicht mit bloßen Fingern berühren,
Handschuhe oder Tuch verwenden.
Nach Austausch des Leuchtmittels ist auf die
lagegerechte Position der Dichtung zwischen
Glasscheibe und Gehäuse zu achten. Hersteller-
hinweise unbedingt beachten.
4. Achtung!
Wichtig: Öffnen Sie niemals die Abdeckung des
Bewegungsmelders, dadurch würde er zerstört
und Sie verlieren Ihren Anspruch auf Garantie.
WARNUNG: DER HALOGENSTRAHLER MUSS
GEERDET SEIN.
Vor Berühren des Halogenstrahlers (z.B. beim
Leuchtmittelwechsel) bitte beachten, dass dieser
ausgeschaltet und abgekühlt sein muss. Berüh-
rungen mit dem heißen Halogenstrahler können
zu Verbrennungen führen.
Eine zerstörte Glasscheibe muss vor weiterer
Benutzung des Halogenstrahlers durch eine
Original Brennenstuhl Schutzscheibe ersetzt
werden.
Beachten Sie bitte die
Warnhinweise auf dem Halogenstrahler.
WARNUNG: DIESE LEUCHTE DARF OHNE
ALLE ORDNUNGSGEMÄß ANGEBRACHTEN
DICHTUNGSRINGE NICHT BENUTZT WERDEN!
5. Technische Daten
Leistung, Netzspannung und Schutzart:
siehe Typenschild
Halogen-Glühlampe: siehe Typenschild, Kontakt-
abstand H 150P ca. 78 mm, H 500P ca. 118 mm
Bewegungsmelder:
Erfassungsbereich: bis 12 m
Erfassungswinkel: ca. 180°
Einschaltdauer: von 15 (+/- 5) s bis 5 (+/-1) min
6. Montage-Hinweise
Siehe auf der letzten Seite.

Manual

Consultați aici manualul pentru Brennenstuhl 1172390, gratuit. Acest manual se încadrează în categoria Lumini și a fost evaluat de 1 persoane cu o notă medie de 8.3. Acest manual este disponibil în următoarele limbi: Spaniolă, Engleză. Aveți o întrebare despre Brennenstuhl 1172390 sau aveți nevoie de ajutor? Puneți întrebarea aici

Aveți nevoie de ajutor?

Aveți o întrebare despre Brennenstuhl 1172390 și răspunsul nu se află în manual? Puneți întrebarea aici. Furnizați o descriere clară și cuprinzătoare a problemei și a întrebării dvs. Cu cât problema și întrebarea dvs. sunt descrise mai bine, cu atât le va fi mai ușor celorlalți proprietari Brennenstuhl 1172390 să vă ofere un răspuns bun.

Numărul de întrebări: 0

Specificații Brennenstuhl 1172390

Mai jos veți găsi specificațiile produsului și specificațiile manuale ale Brennenstuhl 1172390.

General
Brand Brennenstuhl
Model 1172390
Produs lumina
EAN 4007123249329
Limbă Spaniolă, Engleză
Tipul fișierului Manual de utilizare (PDF)
Design
Tipul Corp de iluminat exterior pe perete
Culoarea produsului Alb
Culoare sticlă Transparente
Material carcasă -
Recomandat pentru zone externe Grădină
Cod de Protecție Internațională (IP) IP44
Caracteristici protecție Nu
Senzori integrați Senzor mișcare
Lămpi
Număr becuri 1 bec(uri)
Tipul de bec Halogen
Putere lampă 400 W
Putere totală - W
Tipuri de lampa-capac R7s
Flux luminos 8545 lm
Culoarea luminii Alb
Ergonomice
Controlat de la distanta Nu
Dispozitiv reglare luminozitate -
Managementul energiei
Mod autonom -
Tip de sursă de curent -
Greutate şi dimensiuni
Lățime - milimetri
Adâncime - milimetri
Înălţime - milimetri
Datele de ambalare
Cantitate per ambalaj 1 buc.
Afișați mai multe

Întrebări frecvente

Nu puteți găsi răspunsul la întrebarea dvs. în manual? Puteți găsi răspunsul la întrebarea dvs. în Întrebările frecvente despre Brennenstuhl 1172390 de mai jos.

Întrebarea dvs. nu se regăsește aici? Puneți întrebarea aici

Fără rezultate